Neues Clubhaus fertiggestellt

23.08.2020

Mit dem Aufrichtefest des Clubhauses am Freitagabend schliesst der FC Ebnat-Kappel eine rund 18-monatige Bauphase ab, an dessen Ende eine Sportanlage entstanden ist, die als Bijou bezeichnet werden darf.

Gebaut wurde auf rund 250 Quadratmeter Fläche ein Clubhaus, in dem ein Aufenthaltsraum mit Küche, jeweils eine Garderobe für das Heim- und Gastteam sowie den Schiedsrichter, und ein Materialraum plus alle nötigen sanitarischen Einrichtungen untergebracht sind. Zu guter Letzt stehen auch dem Platzwart Räumlichkeiten für seine Gerätschaften zur Verfügung.

Abgerundet wird der Neubau mit einem 50 Quadratmeter grossen gedeckten Sitzplatz. Als Besonderheit wurde der Aufenthaltsraum mit grossen Fenstern bestückt, was den Blick von innen auf den Hauptplatz ermöglicht.

Das neue Clubhaus des FC Ebnat-Kappel auf dem Sportplatz Untersand.

Bild + Text: Beat Lanzendorfer, Toggenburger Tagblatt

 


Beitrag Tagblatt


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.