FC Kirchberg 1 2 - 4 FC Ebnat-Kappel 1
18.08.2018 - 18:00 Bericht
FC Ebnat-Kappel 2 2 - 3 FC Urnäsch 1
31.05.2018 - 20:00 Uhr - Untersand Bericht
FC Abtwil-Engelburg 2 - 3 DFC Ebnat-Kappel
12.08.2018 - 10:00 Bericht

Übertragung Fussball-WM auf Grossleinwand

  • Freitag, 16 Uhr im Tageszelt
  • Freitag, 20 Uhr im grossen Festzelt (Grossleinwand)
  • Samstag, 16 Uhr im Tageszelt
  • Samstag, 20 Uhr im grossen Festzelt (Grossleinwand)

 

Partyband Mürztaler

Am Freitag und natürlich auch am Samstag gestalten die Mürztaler den musikalischen Abend. Die österreichische Liveband gehört schon bald zum Inventar im grossen Festzelt am Grümpelturnier. Nach einer Pause im 2017 darf sich das Publikum erneut auf grossartige Unterhaltung und Stimmung durch die Mürztaler freuen.

 

FREITAG

Helene Fischer Double

Eine Neuheit ist dagegen der erste Act im grossen Festzelt. Für das gesamte Grümpi-OK war es seit Jahren ein Traum, Helene Fischer auf der Bühne zu präsentieren. Da dieser Traum aus finanziellen Gründen wohl nie in Erfüllung gehen wird, ist es eine absolute Freude, dass am Freitagabend das erste Helene Fischer Double der Schweiz auftreten wird

SAMSTAG

Salto Mortale (TSV Wattwil)

Salto Mortale ist eine Showgruppe, die spektakuläre Elemente mit Witz und Sportakrobatik in Einklang bringt. Die Gruppe besteht aus 10 Geräteturnern des TSV Salto Wattwil im Alter zwischen 16 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2003 kann Salto Mortale auf erfolgreiche Shows und Anlässe zurückblicken. Der TSV Salto Wattwil bereichert seit Jahren das Bühnenprogramm am Grümpelturnier Ebnat-Kappel. Mit dem Engagement der Showgruppe bzw. den besten Turnern des Nachbardorfs darf am frühen Samstagabend eine grossartige Darbietung erwartet werden.

Drums 2 Streets

Der Hauptact des diesjährigen Grümpelturniers ist die aus der ersten Staffel der grössten Schweizer Talente bekannte Formation Drums2Streets. Den Streetdrummern in Chicago und New York City nachempfunden, trommeln Drums2Streets hauptsächlich auf Plastikeimern, Regentonnen, Bauschutt und dem auf den Strassen auffindbarem Abfall, der zu explosiven Instrumenten umfunktioniert wird. Was daraus entsteht, lässt aufhorchen und staunen: eine abwechslungsreiche Mischung aus pulsierenden Rhythmen und gekonnter Schlegel-Akrobatik.